Vandalismus und Diebstahl in Trimbs

Vandalen und Diebe waren erneut auf dem „Nette-Schiefer-Traumpfad“ unterwegs. Im Bereich Mühlenberg wurden Pfosten aus der Verankerung gerissen und Infotafeln gestohlen. Außerdem wurden Holzbarrieren zerstört. Die Verbandsgemeinde Maifeld hat Anzeige erstattet. Wer sachdienliche Hinweise auch zum Verbleib der entwendeten Infotafeln geben kann, meldet sich bitte direkt bei der Polizei Mayen unter Telefon 02651/8010.

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, ich bitte Sie in der nächsten Zeit, insbesondere in den Abend- und Nachtstunden, um erhöhte Aufmerksamkeit und gegebenenfalls um Meldung (gerne auch anonym) möglicher Beobachtungen an die Gemeindeverwaltung unter Telefon 02654/6081. Vielen Dank.

Peter Schmitt, Ortsbürgermeister