Bürgerveranstaltung „Einfach schnelles Internet“

Informationsabend am 15. September 2016 um 19:00 Uhr im Bürgerhaus

Liebe Trimbserinnen und Trimbser,

in Trimbs steht Ihnen seit einigen Monaten das super schnelle Breitbandnetz RWE HIGHSPEED zur Verfügung. Zu einer weiteren Informationsveranstaltung hierzu lade ich Sie herzlich namens der Ortsgemeinde Trimbs und der RWE International SE am Donnerstag den 15. September 2016 um 19:00 Uhr in unser Bürgerhaus ein.

Ein Fachberater der RWE wird Ihnen an diesem Abend für alle Fragen rund um die Technik, Tarife, Kosten, Vertragsrecht u. a. zur Verfügung stehen. Nutzen Sie die Veranstaltung, um sich insgesamt, aber auch individuell zum Thema zu informieren.

Peter Schmitt, Ortsbügermeister

Oldtimer-Classics

  1. Internationale ADAC Moselschiefer-Classic 2016 kommt nach Trimbs

Liebe Trimbserinnen und Trimbser, liebe Gäste,

am Samstag, 10. September 2016, führt die diesjährige Oldtimer Rallye wieder durch Trimbs. Etwa 150 historische Automobile und Motorräder werden ab 15:00 Uhr zur Durchfahrtskontrolle auf dem Dorfplatz in Trimbs erwartet. Bei hoffentlich schönem Wetter werden die Fahrer mit ihren Oldtimern dem Publikum präsentiert und einzeln vorgestellt. Die Formel 1 Freunde Trimbs 1996 und die Ortsgemeinde Trimbs freuen sich, wenn viele oldtimerbegeisterte Zuschauer dieses Spektakel auf dem Dorfplatz miterleben würden. Für die Verpflegung sorgen in gewohnter Weise die Formel 1 Freunde Trimbs 1996, die gleichzeitig an diesem Samstag ihr 20jährges Bestehen auf dem Dorfplatz in Trimbs feiern. Neben kühlen Getränken und leckeren Würstchen wird auch Kaffee und Kuchen (auch zum Mitnehmen) angeboten.

Ich bitte alle Anwohner entlang der Fahrroute L 113, Umgasse, Kirch- und Hauptstraße ihre Häuser mit unseren Ortsfahnen am kommenden Wochenende zu beflaggen.

Vielen Dank und viel Freude in geselliger und nostalgischer Atmosphäre auf dem Dorfplatz in Trimbs.

Hinweis: Am Sonntag, 11. September 2016, findet ebenfalls auf dem Dorfplatz ein unter-haltsamer Nachmittag mit vielen Tanzvorführungen anlässlich des 40jährigen Bestehens der Jazztanz Gruppe des TV Trimbs statt.

Peter Schmitt, Ortsbürgermeister

Grünabfallsammelstelle in Betrieb

Die Grünabfallannahmestelle in unserer Nachbargemeinde Welling ist nun fertig gestellt und darf genutzt werden. Sie befindet sich im Bereich der ehemaligen Schiefergrube „Wilbert“.

Ausdrücklich möchte ich auf folgende Punkte der Benutzungsordnung hinweisen. Es dürfen kein Rasenschnitt, kein Laub und keine Gartenabfälle abgelagert werden. Das Material ist ungebündelt und ohne Behältnisse abzulagern. Der Durchmesser einzelner Äste darf nicht mehr als 12 cm betragen, somit sind auch Wurzelstöcke nicht zulässig. Anlieferungen dürfen nur  an Werktagen in der Zeit zwischen 6:00 Uhr und 22:00 Uhr erfolgen.

Ich bitte alle Bürgerinnen und Bürger um exakte Einhaltung der Benutzungsordnung, damit die Grünabfallannahmestelle als Dauereinrichtung Bestand haben kann.

Peter Schmitt, Ortsbürgermeister 

 

POMP-A-DUR in Trimbs

MGV 1891 „Eintracht“ Trimbs feiert sein 125-jähriges Bestehen.

Ein außergewöhnliches, festliches Jubiläumskonzert erwartet alle Gäste aus nah und fern!

Der Männergesangverein von Trimbs kann in diesem Jahr auf 125 Jahre Vereinsgeschichte zurückblicken. Dies gibt natürlich Anlass am Samstag, den 11. Juni um 19:00 Uhr im Saalbau „Zur Nette“ einen hörens- und sehenswerten Festabend zu veranstalten. 

In einem exklusiven Gastauftritt präsentiert der MGV den Tenor Stefan Lex in Begleitung von Sigrid Althoff und ihrem Musikensemble „POMP-A-DUR“ die das Publikum mit ihrem vielfältigen Repertoire auf eine außergewöhnliche, elegante und humorvolle musikalische Reise mitnehmen werden. Im Jahre 2004 wurden „POMP-A-DUR“ & Stefan Lex zu den Galakünstlern des Jahres in der Sparte Klassik gekürt.

Druckdaten Jubiläums Konzert Trimbs

Natürlich wird auch der MGV „Eintracht“ Trimbs mit neuem und bekanntem Liedgut seinen Beitrag zu diesem feierlichen Abend leisten.

Karten gibt es im Vorverkauf für 13,- € beim Vorstand und den Sängern. Außerdem kann man die Karten beim Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Maifeld in Polch, der Touristen-Information in Münstermaifeld sowie bei der Raiffeisenkasse Welling erwerben. An der Abendkasse kostet der Eintritt 15,-€.

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok