Hausordnung

Hausordnung für das Bürgerhaus der Ortsgemeinde Trimbs

Wir freuen uns, dass Sie das Bürgerhaus Trimbs nutzen. Das Haus wird ausschließlich von bürgerschaftlich Engagierten verwaltet und organisiert. Damit eine reibungslose Nutzung für alle möglich ist, bitten wir dringend darum, die Hausordnung gründlich zu lesen und zu beachten. Mit der Unterschrift unter den Raumnutzungsvertrag übernimmt der Veranstalter für die Zeit der Nutzung die Verantwortung für die Einhaltung der Hausordnung.

Grundsatz:

Sämtliche Räume des Bürgerhauses sind rauchfeie Zone. Eine pflegliche Nutzung der Räume und des Mobiliars wird erwartet. Entstandene Schäden sind unverzüglich zu melden.

Lärm:

Lärm ist mit Rücksicht auf die Nachbarschaft zu vermeiden. Ab 22:00 Uhr bis zum Ende der Veranstaltung (max. 24:00 Uhr) muss Zimmerlautstärke eingehalten werden.

Tiere:

Tieren ist der Zutritt ins Haus nicht erlaubt.

Schlüssel:

Der Nutzer haftet für den Schlüssel. Der Schlüssel ist gemäß Absprache mit der aushändigenden Person zurückzugegeben.

Raumnutzung allgemein:

Die Nutzung bezieht sich nur auf die angemieteten Räume inklusive Küchennutzung. Es ist verboten Plakate anzubringen.

Küche:

Geschirr, Gläser und E-Geräte sind nach Benutzung zu reinigen. Die Spülmaschine soll nur bei größeren Veranstaltungen benutzt werden. Die Betriebsanleitung (Kurzform) muss hierbei beachtet werden. Alle genutzten Elektrogeräte sind beim Verlassen auszuschalten.

Jugendschutz:

Der Mieter gewährleistet die Einhaltung der Jugendschutzbestimmungen, z. B. kein Ausschank von Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahre.

Verlassen der Räume:

Die Tische und Stühle sind in sauberem Zustand an den dafür vorgesehenen Aufbewahrungsort zurückzustellen.

Alle Fenster und Türen sind zu schließen, die Heizung ist herunter zu drehen und alle Lichter sind zu löschen, ggf. sind alle genutzten Elektrogeräte in der Küche auszuschalten.

Die benutzten Räume sind besenrein zu verlassen.

Der Außenbereich ist ebenfalls sauber zu verlassen, dabei sind auch herumliegende Zigarettenstummel zu entsorgen.

Anfallender Abfall ist ordnungsgemäß zu entsorgen.

Die Türen zu den genutzten Räumen sind abzuschließen. 

Die Räume sind (einschließlich der Aufräumarbeiten) spätestens um 24:00 Uhr zu verlassen.

Ansprechpartner:

Peter Schmitt, Ortsbürgermeister, Barbarastr. 3, 56753 Trimbs, Telefon 02654/2310, Fax 02654/882775, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!