Gemeinderatssitzung am 20.12.2010

Sitzung des Ortsgemeinderates Trimbs

Am Montag, 20.12.2010, fand um 19:00 Uhr im Gasthaus "Trimbser Mühle" eine Sitzung des Ortsgemeinderates, mit folgender Tagesordnung und folgenden Ergebnissen statt:

Öffentlicher Teil:

1) Haushaltsplan 2011 mit Anlagen und Bestandteilen sowie Erlass der Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2011

Nach Erörterung einzelner Sachfragen beschließt das Gremium einstimmig die Annahme des Haushaltsplanes und erlässt die Haushaltssatzung 2011. 

2) Kreditermächtigung

Das Gremium beschließt einstimmig die Verlängerung des umzufinanzierenden Darlehens in Höhe von 69.487,76 € zu den Konditionen bei dem Kreditinstitut mit dem niedrigsten Zinssatz.

3) II. Änderung der Friedhofsgebührensatzung der Ortsgemeinde Trimbs vom 02.10.2002

Das Gremium beschließt einstimmig die II. Änderung der Friedhofsgebührensatzung.

4) Mitteilungen und Beantwortung von evtl. schriftlichen Anfragen

Die angekündigte Langzeitmessung an der L 113 soll im Frühjahr erfolgen - Dauer 3-4 Monate

Das alte Stromhäuschen Am Mühlenberg wurde abgerissen, die dort angebrachte Straßenlampe wird wieder aufgestellt 

Die RWE vergibt in Zusammenarbeit mit der Ortsgemeinde Trimbs einen Klimaschutzpreis in Höhe von 250,00 € - ein Vorschlag wird seitens der Otsgemeinde eingereicht (Objekt Marx)

Im Anschluss an den öffentlichen Teil der Sitzung fand ein nicht öffentlicher Teil statt, in dem über eine Bauangelegenheit beraten wurde.

Ortsgemeinde Trimbs

Peter Schmitt

Ortsbürgermeister

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok