Sternsinger in Trimbs 2014


Den Brauch der Sternsinger haben Kinder und Erwachsene aus unserem Ort auch in diesem Jahr erfolgreich fortgeführt. Ausgesandt in einem feierlichen Gottesdienst am Vorabend machten sich am Samstag morgen eine Kinder- und eine Erwachsenengruppe auf den Weg, um für die Hilfsakton "Hoffnung für Flüchtlingskinder in Malawi und weltweit" Spenden zu sammeln. Begleitet dabei wurden sie zu Beginn vom Radiosender SWR 4, der über die Sternsingeraktion in Trimbs 2014 im Radio tagsüber berichtete. Neben vielen interessanten Begegnungen der Sternsinger an den Haustüren von Trimbs war in diesem Jahr besonders bemerkenswert, dass der Fahrer des Verkaufswagens der Prümtaler Mühlenbäckerei die Kindergruppe unterwegs spontan mit frischen Berlinern versorgte.

 

Ein herzliches Dankeschön den Sternsingern von Trimbs, der Kindergruppe mit Maximilian und Franziska Schneider, Daniel Wolbach, Emely Junker und Lena Schmitt sowie der Erwachsenengruppe mit Rolf Dietrich, Walter Heuser, Joachim Dötsch, Willi Acht und Bernd Manns. Ein besonderer Dank auch den beiden Organisatorinnen im Hintergrund Andrea Dietrich und Brigitte Müller. Vielen Dank auch den Eltern der Kinder, die mit ihrer Unterstützung einen nicht unerheblichen Beitrag zum Gelingen dieser tollen Aktion geleistet haben.

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.