Eingabehilfen öffnen

+49 2654-6081 Fax: +49 2654-88 27 75 info@trimbs.de Bürgersprechstunde im Bürgerhaus Montags 18:00-19:00 Uhr

Veranstaltungen

Image

Tourismus

Image

Fotogalerie

Image

Geschichte

Image

Mit einem gelungenen Generationswechsel präsentierte sich

das Krippenspiel am Heiligen Abend in der Pfarrkirche Trimbs. Die neuen Organisatorinnen Kathrin Josten und Sabrina Weiler dankten dem scheidenden Organisationsteam des Trimbser Krippenspiels mit musikalischer Untermalung für die vergangenen 31 Jahre Zeit, Geduld und Herzblut. Andrea Dietrich, Susanne Hannes und Brigitte Müller zeigten sich bewegt und nahmen dankend die kleine Präsente entgegen. Auch Franz-Josef Lung dankte im Namen des Pfarreienrates für das langjährige Engagement und wünschte dem neuen Team viel Glück und Erfolg.
Das diesjährige Krippenspiel in Anlehnung an den Buchtitel „Vom kleinen Engel der nicht singen konnte“ (Judith Steinbacher) zog zahlreiche Besucher und Besucherinnen an. Groß und Klein ließ sich von der Weihnachtsgeschichte des kleinen Engel Daniel an Heilig Abend auf das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen. Moderne musikalische Elemente trafen auf klassische Weihnachtslieder. Ein besonderer Dank gilt in diesem Jahr dem Solospieler Henk Weiler, der nach einem halben Jahr instrumenteller Erfahrung das Krippenspiel mit Livemusik bereichern konnte.
Danke an alle kleinen Schauspieler und Schauspielerinnen, die fleißig geprobt haben. Danke auch den Eltern, Werner Wagner als Küster und den neuen jungen Organisatorinnen Kathrin Josten und Sabrina Weiler.

Peter Schmitt, Ortsbürgermeister

Foto zeigt: Spielszene im Krippenspiel „Vom kleinen Engel der nicht singen konnte“ in der Pfarrkirche Trimbs am Heilig Abend 2023

Demnächst

Jahreshauptversammlung

März
Freitag
1
Fr, 1. März 2024
Trimbs
Veranstaltungen

Kinderkleiderbasar Frühli…

März
Sonntag
3
So, 3. März 2024
Trimbs
Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung

März
Sonntag
10
So, 10. März 2024
Trimbs
Veranstaltungen
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.